Bild 1Die Landesinnung Holzbau hielt kürzlich ihre diesjährige Fachgruppentagung in Rif bei Hallein ab. Standesgemäß fand die schon traditionelle Messe vor der Fachgruppentagung in der komplett aus Holz erbauten Kirche der Pfarre St. Albrecht stand. Die Tagung selbst wurde im darunter liegenden Gemeindesaal abgehalten.

Sowohl Spartenobmann-KommRat Josef Mikl als auch Landesrat Dipl. Ing. Dr. Schwaiger, waren sich einig darüber, dass die Beliebtheit und die Bedeutung des Baustoffes Holz nach wie vor im Steigen ist. Das ist nicht zuletzt aber auf das Bemühen und den steten Einsatz der Funktionäre zurückzuführen, die es geschafft haben, optimale Rahmenbedingen für Holz als Baustoff zu erreichen, die sich mittlerweile auch in der Wohnbauförderung wiederspiegeln. Landesrat Schwaiger selbst ist ein Verfechter des Baustoffes Holz und möchte die Nachhaltigkeit und Ökologie dieses Baustoffes noch mehr in der Salzburger Bauordnung berücksichtigen.

Nachfolgernde Unternehmen erhielten Dank- und Anerkennungsurkunden für langjährige selbständige Tätigkeit:

Bachmaier Thomas, Holzbau-Meister, 15 Jahre

BSU Bauservice Unterberger GmbH, Holzbau-Meister, 15 Jahre

Kammer für Land- und Forstwirtschaft Salzburg, Holzbau-Meister, 15 Jahre

Malzer Gerhard, Holzbaugewerbetreibender, 15 Jahre

Siller Johannes, Holzbau-Meister, 15 Jahre

Siller Rupert, Holzbau-Meister, 15 Jahre

P. Lienbacher Holzbauwerk GmbH, Holzbau-Meister, 20 Jahre

Quehenberger Helmut, Holzbau-Meister, 20 Jahre

Ramsauer Gerhard, Holzbau-Meister, 20 Jahre

Zimmerei – Holzbau Schlager GmbH, Holzbau-Meister, 25 Jahre

Tiefenbacher Anton, Holzbau-Meister, 20 Jahre

Wolf Erich, Holzbau-Meister, 20 Jahre

Zimmerei Knapp GmbH, Holzbau-Meister, 20 Jahre

Greisberger & Schatzl Bau- und Zimmerei-Gesellschaft m.b.H., Holzbau-Meister, 25 Jahre

Mazeth Christian, Holzbau-Meister, 25 Jahre

PINZGAUER ABBUND GESELLSCHAFT m.b.H., Holzbau-Meister, 25 Jahre

Andreas Berger Zimmerei-Holzbau Gesellschaft m.b.H., Holzbau-Meister, 30 Jahre

HOLZARTIST RASSER GmbH, Holzbau-Meister, 30 Jahre

Pfeffer Bernhard, Holzbau-Meister, 30 Jahre

Schartner Michael, Holzbau-Meister, 30 Jahre

Zudem wurden 9 Jungmeistern die „Holzbau-Meisternadel“ überreicht. Insgesamt haben 2016 folgende Kandidaten die Holzbau-Meister-Prüfung positiv absolviert:

Berger Markus Andreas Matthias

Draxl Martin

Ellmauer Bernhard Wolfgang

Flaschberger Arnold

Herzog Andreas

Jasarevic Nedzad

Kocher Thomas

Schmid Oliver Robert

Streitberger Christoph Johannes Josef

Nach hochinteressanten Vorträgen von Ing. Franz Viehauser, Fachgruppenleiter Bauwesen des Arbeitsinspektorates Salzburg zum Thema „Baustellenkontrollen“ und von DI Hannes Lichtmannegger, AUVA Salzburg, zum Thema „Fehlerkultur im Bauwesen“ wurde bei einem ausgiebigen Buffet noch reichlich „fachgesimpelt“

Fotos: © Veigl:

Bild 1 

Bild 1: Selbständigenehrungen

LIM Friedrich Egger (ganz rechts), GF Mag. Scheliessnig (2.v.li.)), Landesrat Schwaiger (ganz li) und Spartenobmann KommRat Josef Mikl (3.v.li.) mit den langjährig Selbständigen

Bild 2
Bild 2: Jungmeister

GF Mag. Karl Scheliessnig, LIM-Stv. Erich Wolf (beide links) und LIM-Stv. Ing. Josef Rainer (re.) mit 5 der Jungmeister.

Zum Seitenanfang